Die Sinnlichkeit des Menschen               (eine  Sinneslehre als Grundlage der anthroposophischen Medizin)

HEINRICH BRETTSCHNEIDER

 

Die Sinnlichkeit des Menschen.

Der Leib als Instrument der freien

Weltzuwendung des Ich

 

In diesem Aufsatz finden Sie meinen Versuch, die Sinneslehre der Anthroposophie für die ärztliche Arbeit nutzbar zu machen. Er ist abgedruckt in dem "Jahrbuch für Goetheanismus 2014", das vom Tycho-Brahe-Verlag, Am Eichhof 20, 

72335 Niedern-Öschelbronn, herausgegeben und für € 24,50 zugeschickt wird.